Pflegestatistik 2017, Teil 2

Pflegestatistik 2017: Aussagen, Entwicklungen und Trends in der Mitarbeiterschaft der ambulanten Pflege. Ziel der Pflegestatistik, die seit 1999 alle zwei Jahre jeweils am 15. Dezember bundesweit in Pflegediensten und -einrichtungen erhoben wird, ist es, Daten zumAngebot von und der Nachfrage…

Pflegestatistik 2017, Teil 1:

Grundaussagen, Trends, Perspektiven in der ambulanten Pflege. Der nachstehende Artikel ist auch in ähnlicher Form in CareKonkret 05/2019 veröffentlicht worden: Seit 1999 werden alle zwei Jahre jeweils am 15. Dezember bundesweit von Pflegeeinrichtungen und -Diensten eine Reihe von Daten und…

Sind Sie vorbereitet?

Ende November 2018  haben sich das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe und über 3.000 Unternehmen, Verwaltungen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen mit der Frage beschäftigt, zu welchen Auswirkungen es kommt, wenn z.B. wegen eines langen kalten Winters für eine gewisse Zeit die…

Kürzere Wartezeiten, bessere Versorgung?

Das geplante Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) sieht eine Reihe von Änderungen für Patienten, Ärzte, Krankenkassen, aber auch Pflegedienste und Betreuungsanbieter vor. Im Entwurf wird beschrieben,– dass Patienten schneller Termine erhalten– wie viele Sprechstunden Ärzte künftig anbieten müssen– das Ärzte für…

Verlieren Pflegedienste derzeit an Wert?

Was ist ein ambulanter Pflegedienst „wert“? Wie kommt man zu einer fairen Bewertung? Verlieren Pflegedienste aktuell an Wert? Mit dem heutigen Artikel beginnen wir eine Serie zum Gesamtthema „Wert und Bewertung eines ambulanten Pflege- und Betreuungsdienstes“. Veröffentlicht wird dies auch…

Unternehmensnachfolge bei ambulanten Pflegediensten

Unternehmensnachfolge bei ambulanten Pflege- und Betreuungsdiensten [Ausschnitte aus dem im Juli erscheinenden Beitrag „Reibungsloser Übergang“ von meinem Kollegen Thomas Sießegger und mir in der 25-jährigen Jubiläumsausgabe der Fachzeitschrift „Häusliche Pflege“. WAS IST DER GRUND, DASS IN DEN NÄCHSTEN JAHREN SO…