Buch: Tagespflege gut leiten

Ein Projekt- und Praxishandbuch für Leitungen von Tagespflegen. Grundlagen, Konzepte und Arbeitshilfen für die Leitung. Zu bestellen über den Vincentz-Verlag, Hannover oder in jedem guten Buchhandel. Auszug:Mit drei Leitfragen möchte ich am Anfang beginnen: 1) Was sollten Leitungen von Tagespflegen…

Wie viele Patienten können verlässlich versorgt werden?

Die verlässliche Versorgung von Patienten und das zukünftige Wachstum Ihres ambulanten Pflege- und Betreuungsdienstes richtet sich nach der vorhandenen Netto-Arbeitszeit der Mitarbeiter! In der ambulanten Pflege haben Inhaber und Pflegedienstleitungen ein eigentlich nicht lösbares Grundproblem: Sie wissen nicht, wie viele…

Im Pflegenetzwerk liegt die Zukunft!

(Veröffentlicht in der “Häuslichen Pflege” 05/2018) Im Durchschnitt versorgen private ambulante Pflegedienste 40 (SGB XI) Patienten, öffentliche Träger 64 und freigemeinnützige Träger 74 Patienten. (Quelle: Pflegestatistik 2015) Für alle Pflegedienste, besonders aber für kleinere ambulante Dienste stellt sich die Frage,…

jährlich den Status des Pflegedienstes überprüfen

Textbeitrag in der häuslichen Pflege 11/2017:   Wo steht Ihr ambulanter Pflegedienst? Geschäftsführung und Pflegedienstleitungen sollten jährlich den Status ihres ambulanten Pflegedienstes überprüfen Spätestens, wenn der ambulante Dienst in eine wirtschaftliche Schieflage gekommen ist oder vermehrt Mitarbeiter kündigen oder wenig…

Versteckte Leistungen in neue Erlöse umwandeln

(dieser Artikel ist auch veröffentlicht worden in CareKonkret 35/2017) „Versteckte Leistungen“ finden, reduzieren, in kreative Leistungen umwandeln, Erlöse steigern Kennen Sie das als Pflegedienstleitung auch? Sie planen z.B. eine Tour mit 5,5 Std., und die Mitarbeiterin kommt häufig und wiederholt…