Wie “sieht” Ihre Tourenplanung aus? Visualisieren Sie!

Ein ambulanter Pflege- und Betreuungsdienst ist ein komplexes System. Viele verschiedene Faktoren wie z.B. der Beratungsansatz oder das Dienstplansystem oder ein zentraler oder dezentraler Parkplatz für Dienstwagen oder eine gute Software können zum inhaltlich und wirtschaftlich guten Erfolg beitragen –…

Im Pflegenetzwerk liegt die Zukunft!

(Veröffentlicht in der “Häuslichen Pflege” 05/2018) Im Durchschnitt versorgen private ambulante Pflegedienste 40 (SGB XI) Patienten, öffentliche Träger 64 und freigemeinnützige Träger 74 Patienten. (Quelle: Pflegestatistik 2015) Für alle Pflegedienste, besonders aber für kleinere ambulante Dienste stellt sich die Frage,…

Schutzkonzept in der Pflege. Ein wichtiges Thema.

Haben Sie für Ihren Pflegedienst oder Ihre Pflege-Einrichtung ein Schutzkonzept für die Patienten und Bewohner erstellt? Und auch den Schutz der Mitarbeiter nicht vergessen? Wenn nein, nehmen Sie sich dies bitte in diesem Jahr vor! (aus: Häusliche Pflege Blog, 05/2018)…

Dienst-KFZ leasen oder kaufen? Das ist oft die Frage.

In der “Häuslichen Pflege” 04/2018 habe ich nachstehenden Beitrag veröffentlicht. Eine Arbeitshilfe Vergleich Kaufen-Leasen kann gerne bei mir angefordert werden. Leasen oder Kaufen – das ist hier die Frage. Jeder ambulante Pflegedienst, der Patienten zuhause versorgt und pflegt und kein…

Ein Jahr Pflegereform. (M)eine Bewertung nach einem Jahr.

Für Pflegebedürftige hat sich viel verbessert. Es gibt aber weiterhin noch Baustellen. Das Pflegestärkungsgesetz II, das seit Anfang 2017 gilt, wird als die größte Reform seit Beginn der Pflegeversicherung gewertet. Die Reform nimmt z.B. Menschen mit Demenz deutlicher als früher…

jährlich den Status des Pflegedienstes überprüfen

Textbeitrag in der häuslichen Pflege 11/2017:   Wo steht Ihr ambulanter Pflegedienst? Geschäftsführung und Pflegedienstleitungen sollten jährlich den Status ihres ambulanten Pflegedienstes überprüfen Spätestens, wenn der ambulante Dienst in eine wirtschaftliche Schieflage gekommen ist oder vermehrt Mitarbeiter kündigen oder wenig…

Versteckte Leistungen in neue Erlöse umwandeln

(dieser Artikel ist auch veröffentlicht worden in CareKonkret 35/2017) „Versteckte Leistungen“ finden, reduzieren, in kreative Leistungen umwandeln, Erlöse steigern Kennen Sie das als Pflegedienstleitung auch? Sie planen z.B. eine Tour mit 5,5 Std., und die Mitarbeiterin kommt häufig und wiederholt…

Unternehmensnachfolge bei ambulanten Pflegediensten

Unternehmensnachfolge bei ambulanten Pflege- und Betreuungsdiensten [Ausschnitte aus dem im Juli erscheinenden Beitrag „Reibungsloser Übergang“ von meinem Kollegen Thomas Sießegger und mir in der 25-jährigen Jubiläumsausgabe der Fachzeitschrift „Häusliche Pflege“. WAS IST DER GRUND, DASS IN DEN NÄCHSTEN JAHREN SO…

Der MDK war da – und dann? 14 und mehr Praxis-Tipps.

Der nachstehende Text ist in vier Teilen in CareKonkret im Vincentz-Network veröffentlicht worden: Teil 1: Grundlagen: Der Umgang mit den MDK Prüfungen, den Prüfergebnissen und Veröffentlichungspflichten scheint aufgrund der Beratungserfahrungen und Anfragen in Deutschland bei den Trägern sehr verschieden zu…

Am 18.01.2023 beginnt die neue Webinar-Kurssaison. Hier geht es zu den 2-stündigen Fortbildungskursen für ambulante Pflegedienste und Tagespflegen.
This is default text for notification bar